Das sagen wir wohl oft Menschen, wenn wir ihnen etwas gutes, ermutigendes und vielleicht auch beruhigendes für eine bestimmte Aufgabe wünschen. Doch woraus schöpfen wir diese Kraft?

 

In der diesjährigen RKW geht es um „Die Kraft der Vier“, gemeint sind hier die vier Elemente: Feuer, Luft, Erde und Wasser. Wie können wir sie (wieder) bewusst wahrnehmen, welche Bedeutung haben sie für unser Leben? Vor allem aber sprechen wir darüber, dass uns in den Elementen die Kraft Gottes begegnet. Wir entdecken gemeinsam welche Kraft Gott in uns gelegt hat und wo wir in unserem Element sind. 

 

Alle Kinder von der 1. bis zur 9. Klasse sind in der ersten Herbstferienwoche herzlich eingeladen.

 

Damit die RKW kein Kraftakt wird aber eine kraftvolle Woche freuen wir uns über Menschen die uns in verschiedenste Weise unterstützen.

 

Gruppenleitung, Nachmittagsangebote, Küche, oder Logistik – wo sind Sie in ihrem Element?

 

Idealerweise übernehmen zwei Personen für die ganze Woche die Leitung einer Gruppe. Eine besondere Ausbildung braucht man dafür nicht. Neugierde und Freude an der Arbeit mit Kindern sind absolut ausreichend. In den Nachmittagsangeboten können Sie ihr Hobby, ob Technik, Handwerk, Kreatives oder Sport, zum Besten geben. Sie können ein Angebot an einem oder mehreren Tagen anbieten. Es ist ein Aufwand von ca. 2-3 Stunden. Es werden auch Helfer für die Küche und Kuchenbäcker gesucht.

 

Schon jetzt wünsche ich Ihnen viel Kraft für die Entscheidung 😉

 

Jadwiga Günther