Orthodoxie – Firmvorbereitung

Den Firmtreff am 26.01.2019 starteten wir mit einer kurzen Einweisung in die Diakonie und orthodoxe Ikonen. Danach stärkten wir uns mit Kaffee und Kuchen und machten uns auf zur orthodoxen Kirche in der Nähe des Hauptbahnhofs. Dort lernten wir etwas über die Kirche und ihre Geschichte sowie den orthodoxen Glauben an sich. Als wir wieder in der Paulus-Kirche waren, begannen wir mit Vorbereitungen für den Abendgottesdienst, bei dem wir unsere Fürbitten vortrugen und das Jahresmotto unserer Gemeinde erklärten. Um 18 Uhr endete dann der Firmtreff.

  

2019-01-30T22:31:44+00:00