Versöhnungsweg der Erstkommunionkinder

Unsere Erstkommunionkinder haben einen weiteren Schritt hin zu ihrem großen Tag gemacht: Nach mehreren Gruppenstunden zur Vorbereitung empfingen sie am 02.02.19 das Sakrament der Versöhnung. Der Nachmittag, der in St. Antonius stattfand, wurde von den Eltern der Erstkommunionkinder vorbereitet. Sie hatten sich kürzlich zu einem Elternabend mit Bibelarbeit und theologischer Hinführung zum Thema getroffen.

Am 03.02.19 gestalteten die Erstkommunionkinder und ihre Familien den Familiengottesdienst. Die Geschenke Freiheit, Licht und Taten, die Jesus uns vorgelebt und mitgegeben hat, wurden sowohl für die Kinder als auch für die Erwachsenen besprochen. Die Erstkommunionkinder selbst stellten der Gemeinde das Leben Jesu vor, mit dem sie sich ausgiebig in ihren Gruppenstunden befasst hatten.

Der nächste Höhepunkt der Erstkommunionvorbereitung wird das gemeinsame Wochenende in Naundorf im März sein.

G.B.

2019-02-07T08:55:58+00:00