Liebe Gemeinde,

am 05.05.2020 haben die Pfarrgemeinderatsvorsitzenden zusammen mit Pater Slawomir beraten, wie die neue Coronaschutzverordnung unter Beachtung der Hygienevorschriften des Bistums für uns umgesetzt werden kann. Auf Grund des Abstandsgebotes von 1,5 m (gemessen vom Außenkreis einer Person, nicht vom Scheitel!) können wir in St. Paulus 16 Plätze anbieten.
Da häusliche Gemeinschaften (Ehepaare oder Elternteile mit Kind) nicht getrennt werden müssen, sind diese 16 Plätze jeweils für Einzelpersonen
ODER maximal 2 Personen einer häuslichen Gemeinschaft gedacht. Familien, welche mit mehr als 2 Personen einen Gottesdienst besuchen, aber
insgesamt in einer Bankreihe gemeinsam Platz finden, tragen bitte 2 Zeilen ein.
Die Plätze sind in der Kirche ausgemessen und heute mit „Klebekreuzen“ auf den Gotteslobablagen der Bankreihe markiert worden. Bitte nur diese
Plätze jeweils an den Gangseiten nutzen, d.h. die Mittelplätze der Bankreihen bleiben frei!
Nutzbar wären zusätzlich 2 Plätze auf der vorersten Bank (Ministrantenbank ohne Kniebank), auch diese sind markiert, jedoch auf Grund der fehlenden Kniebank vorerst aus der Anmeldeerfassun herausgenommen. Hier wäre bei ausgebuchten Gottesdiensten eine Einzelabsprache mit Frau Jadwiga Günther möglich.
Bitte nutzen Sie nicht die Empore als „Ausweichplatz“. Diese ist ausschließlich für die Musiker reserviert, welche besonders unterwiesen
werden.
Bitte tragen Sie ihre Teilnahme, wie in den vergangenen Wochen in die u.a. Liste ein. Wer Internettechnisch weniger versiert ist, Änderungen
wünscht, … kann sich hierbei von Jadwiga Günther (Tel.: 0176 44461577) unterstützen lassen.
Die Livestreamübertragungen erfolgen weiter und auch die Dispens von der Sonntagspflicht besteht weiterhin.
Neu in der Hygienevorschrift des Bistums wird auch sein, dass ab kommenden Wochenende alle Gottesdienstbesucher beim Kommen und gehen
eine Mund-Nase-Bedeckung tragen müssen. Während des Gottesdienstes ist dies den Gläubigen freigestellt.
Basierend auf der aktuellen geltenden Corona-Schutzverordnung sind Gottesdienste unter diesen strengen Auflagen möglich.

Auf dieser Basis bieten wir wieder Gottesdienste in jeder Gemeinde unserer Verantwortungsgemeinschaft an.
Für St. Paulus sind die Gottesdienstzeiten:

Samstag: 17:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr mit Übertragung im Livestream
Dienstag: 08:30 Uhr
Mittwoch: 19:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 Uhr
Freitag 19:00 Uhr 

Um sicherzustellen, dass nicht mehr als 16 Teilnehmer zum Gottesdienst kommen und ggf. eine Rückverfolgbarkeit für das Gesundheitsamt gegeben ist, ist gestern über alle Gemeinden abgestimmt worden, dass sich Teilnehmer vorher in die Liste eintragen müssen.

Sie können sich auch telefonisch unter 0176 44461577  in die Liste eintragen lassen. Diese wird wöchentlich aktualisiert und ggf. an geänderte Teilnehmervorgaben angepasst.

Bitte beachten Sie außerdem die weiterführenden Informationen  im nachstehenden Brief. Er enthält die  Regelungen und Bestimmungen, die nach der aktuell geltenden Verordnung des Freistaates Sachsen einzuhalten sind.

Ich bin unseren Priestern dankbar, dass sie uns diese Möglichkeit eröffnet haben und hoffe und beten, dass wir uns schnellstmöglich wieder in gewohnter Weise in unserer Kirche versammeln können.

Bis dahin wünsche ich Ihnen viel Gesundheit und eine gesegnete Zeit
Clemens Haffner